05.07. - 09.07.2017

41. Tage der deutschsprachigen Literatur (= Bachmannwettbewerb) in Klagenfurt am Wörthersee.

Ich werde vor Ort sein und wie in den letzten Jahren von den Lesungen berichten.

Vorberichte gibt es hier, hier und hier.

Eine Zusammenstellung der während des Wettbewerbs aufgenommenen Audiopodcasts findet sich hier.

 

*****

 

24.02.2017

Mein Romanmanuskript "In Bhutan steckt Hut" ist auf die Longlist zum Blogbusterpreis gesetzt worden.

 

*****

 

27.05.2016

Die "40. Tage der deutschsprachigen Literatur" (= Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb) stehen vor der Tür. Die kolumnistische Berichterstattung "Bachmann und Brockmann" ist mit einem "Herzlichen Glückwunsch" gestartet.

 

*****

 

26.01.2016

Die Kürzestgeschichte "Staller und Wadloff" in der WAZ.

 

*****

 

11.12.2015

Dass neue Heft der Grazer Literaturzeitschrift LICHTUNGEN ist am 11.11.2015 erschienen und heute bei mir eingetroffen. Jetzt hab ich es schwarz auf weiß: Fünf Prosaminiaturen von mir sind darin abgedruckt. Juchhu!

 

*****

 

01.12.2015

Ab heute bis Heiligabend wird hier täglich ein Kläppchen im "Knobel-knubbeligen Adventskalender" geöffnet.

*****

 

11.11.2015

Tüüt, tüüt!

Im Hanser Verlag ist heute "Taxi Deutschland. Geschichten von der Straße" erschienen.

Darin meine Geschichte von einer Fahrt mit Herrn Abdullah durch das verschneite Potsdam.

... »Es ist Unglück, sagt die Berechnung«, sagt Herr Abdullah.

»Vielleicht sollten Sie das Navi einstellen«, sage ich. ...

 

*****

 

16.09.2015

Ab heute mache ich mit beim Social Reading zum Roman "Die Stunde zwischen Frau und Gitarre" von Clemens Setz.

*****

 

08.09.2015

Heute vor einem Jahr sind "Die Erbseninseln" erschienen.

 

*****

 

07.09.2015

Mein Text "Im Übungsraum" auf der Hotlist der unabhängigen Verlage.

 

*****

 

23.07.2015

Jetzt bin ich bei literaturport.de gemeldet.

 

*****

 

26.06.2015

Am 1. Juli starten die diesjährigen "Tage der deutsprachigen Literatur", am 2. Juli die Lesungen im Wettbewerb um den Bachmannpreis 2015. Meine Vorberichterstattung zu diesem "größten Betriebsausflug und -fest der deutschsprachigen Literatur" ist bereits angelaufen. Meine Beiträge, die auf literaturcafe.de veröffentlicht werden, können hier in der rechten Spalte unter "Bachmannpreis 2015" abgerufen werden.

 

*****

 

29.05.2015

Folge 2 von "Bachmann und Brockmann": Frauen, Profis und bessere Gewinnchancen.

Bitte hier entlang.

 

*****

 

21.05.2015

Die "Tage der deutschprachigen Literatur" (vulgo: "Bachmannpreis") stehen vor der Tür. Folglich geht auch unsere alljährliche Berichterstattungsserie "Bachmann und Brockmann" wieder an den Start. Heute beginnen wir mit ersten Neuigkeiten.

 

*****

 

12.05.2015

Ui!
Habe beim Kürzestgeschichten-Wettbewerb (Literaturbüro Ruhr) gewonnen. Beide eingereichten Texte demnächst hier.

 

*****

 

20.04.2015

Meine Geschichte "Das Dach" wurde auf der Literaturplattform "54stories" veröffentlicht.

 

*****

 

30.03.2015

Bloggerei-Fastenzeit vorbei!

 

*****

 

30.01.2015

Sehr schöner Abend mit Lesung und Apéro riche im Literaturhaus Zürich.

 

*****

 

27.01.2015

"Und wie fandse selba?" - Lesung Dorstener Autorinnen und Autoren.

19.30 Uhr im Cornelia-Funke-Baumhaus, Haltener Str. 5, 46284 Dorsten

Ich lese aus "Die Erbseninseln" und erzähl ein bisschen über das Projekt.

 

*****

 

17.12.2014

Hurra! Mein Text "Das Haus" wurde zum "Text des Monats" (November 2014) des Literaturhauses Zürich gewählt.

*****

 

01.12.2014

Der erste walk-the-lines-Blog-Adventskalender ist erfolgreich an den Start gegangen.

Jetzt jeden Tag ein Kläppchen öffnen ...

 

*****

 

16.09.2014

"Die Erbseninseln"im Radio auf Ö1 ("Leporello") und FM4 ("Morningshow").


 *****

 

08.09.2014

"Die Erbseninseln" - ab heute im Handel.


 *****


05.09.2014

"Die Erbseninseln" - Buchpräsentation und Lesung im "Central Garden" in Wien, Untere Donaustr. 41. Beginn 19:00.


 *****

15.08.2014

Ab heute gibt es hier appetitanregende Häppchen.


 *****

 

18.06.2014

Große Ereignisse werfen schon mal nicht nur grüne, sondern auch sehr lange Schatten voraus.

 

 *****

 

29.05.2014

Zum Ingeborg-Bachmannpreis-Wettbewerb 2014 ab heute wieder in loser Folge "Bachmann und Brockmann" im Literaturcafé.

 

*****


22.02.2014

Große Ereignisse werfen schon mal grüne Schatten voraus!

 

 

*****

 
28.10.2013

Nachträgliche Geburtstagsgeschenke können mitunter beträchtlich sein.

 

 

*****

 

21.10.2013

Das Geburtstagskindle!

Heute vor zwei Jahren kam der Tuppek als E-Book auf die Welt.

Juchhei! Juchhei!

 

*****

 

16.10.2013

Letzte Woche ist mir hier beim Aktualisieren des "Aktuellen" das Aktuelle verlorengegangen.

Getreu dem Motto: "Wenn schon, dann aber auch richtig!" hat sich im selben Atemzug das gesamte alte "Aktuelle" gleich mit verabschiedet - alles komplett futschikato.

"Und? Ist die schöne Chronologie der Ereignisse aus den letzten anderthalb Jahren irgendwo gesichert?"

Nö. Wer archiviert denn Aktuelles?

"Rekonstruieren?"

Och nöööh.

 

Zunächst war ich so was von verärgert, dass ich fortan nichts mehr mit "blödes Aktuelles" zu tun haben wollte.

Nun habe ich den Eindruck, "blödes Aktuelles" berührt das überhaupt nicht! Rein gar nicht! Nicht die Bohne!

Bin am Ende wieder ich die Dumme?

Darfdochwohlnichwahrsein!

Das muss ein Ende haben! Ab heute bin ich wieder aktuell!

 

 

 

 

Never forget lesson no. 1
Never forget lesson no. 1