erostepost-Literaturpreis 2019

Wenn woanders die Karnevalssession eröffnet wird, verleiht man in Salzburg den erostepost-Literaturpreis ...

In diesem Jahr ging er an die Geschichte "Ich bin einundzwanzig und muss viel lernen. Palm Beach, Florida 1991" der in Wien lebenden Schriftstellerin Regina Hilber und an die Geschichte "Emilia" von mir.

Thema der Ausschreibung war: "Was bin ich? Bin ich was?"

 

Im Literaturhaus Salzburg fanden am 11.11.2019 die Preisverleihung und Lesung statt.

Die Laudationes und beide Texte sind - neben anderen - in der neuen Ausgabe der Literaturzeitschrift "erostepost" abgedruckt, die an diesem Abend druckfrisch erschien.

Ich rate zum Erwerb dieser aktuellen Nr.58  - eine sehr schöne Textsammlung, fein bestückt mit Collagen aus dem Werkzyklus "GEDICHTETE BILDER" von Erich Wiesmüller.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Never forget lesson no. 1
Never forget lesson no. 1