Der knobel-knubbelige Adventskalender - 2. Kläppchen

Als bereits am 2. Dezember die Würfler schon keine Lust mehr auf Würfeln hatten, rieß droben am Himmel das finstere Regengebirge auf und der große Würfelspieler verkündete donnernd: "Ihr Verzagten, Gelangweilten und Vielbeschäftigten, stellt Euch mal nicht so an! Aufgeben gilt nicht! Sehet, nicht mal ICH habe den Laden bisher hingeschmissen, obwohl Ihr es mir wahrlich nicht leicht macht, Ihr mit euren Launen und Marotten! Reißt Euch mal zusammen!

Und als Zeichen des guten Willens gebe ich Euch zu den drei Würfeln noch einen weiteren hinzu. Alsdann, unerschrocken ans Werk!"








Als der vollmondgesichtige Voyeur zu guter Letzt hinter Schloss und Riegel saß, traute die Frau mit den schönen Augen sich endlich wieder aus dem Haus.

 


 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Der Eilige (Mittwoch, 02 Dezember 2015 13:37)

    Als der Zerknirschte das Schloss vor das Haus gelegt hatte (diemal richtig), blickte er die Straße entlang: Es kam aber keiner...

  • #2

    Doris (Donnerstag, 03 Dezember 2015 06:42)

    @Der Eilige: Das klingt aber ein wenig betrüblich. Hoffentlich kommt dann morgen einer. Oder übermorgen ...

Never forget lesson no. 1
Never forget lesson no. 1